Super Rezept für Müsliriegel

Super Rezept für Müsliriegel

Drucken
 
Hallo,

Habt ihr auch zwischendurch Lust auf ein bisschen Knabberspaß?

Mir geht es zu mindestens so. Also habe ich mich mal im Netz umgeschaut und ein echt tolles Rezept für Müsliriegel gefunden. Musste auf jeden Fall in meine Sammlung mit aufgenommen werden. 😉

Warum sind Müsliriegel (wenn selbstgemacht) so gesund?

Zum einen ist natürlich der Nussanteil ausschlaggebend. Nüsse sollten eigentlich jeden Tag gegessen werden, aber am besten nur eine Handvoll, da sie ziemlich viel Fett besitzen. Allerdings sind das gesunde Fette. Auch beugen Nüsse Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen vor. Auch Diabetes kann durch Nüsse vermieden werden. Aber das ist noch nicht alles. Sie sind reich an Folsäure und Magnesium. Gut für Schwangere. 🙂
Außerdem haben sie einen hohen Anteil an Ballaststoffen und Proteinen… also sind Nüsse echte Allrounder.
Zum anderen spielt der Fruchtanteil ( in meinem Fall Datteln )eine große Rolle.
Datteln haben zwar viel Zucker, aber auch viele Vitamine ( z.b. Vitamin B und C ) und Mineralstoffe. Getrocknet haben sie auch einen hohen Anteil an Ballaststoffen. In den arabischen Ländern werden Datteln als leichtes Schlafmittel verabreicht. Sehr gut geeignet für eine schlaflose Nacht ….

So das war ein kleines bisschen Warenkunde und euch  viel Spaß beim ausprobieren 🙂

eure Mariyke

 

Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahre, was es bei Cleaneater Neues gibt.

Mit der Eingabe Deines Namens und Deiner E-Mail-Adresse erklärst Du Dich mit der Weiterverarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Cleaneater – Genusstasting bei vomFASS Siegburg

    September 13 @ 19:00 - 22:00

2 Comments

  1. Ahh! Endlich einen hilfreichen Beitrag zu diesem Thema gefunden! Vielen lieben Dank! 🙂