Brombeer-Heidelbeer-Smoothie mit Heidelbeer Balsam-Star

Brombeer-Heidelbeer-Smoothie mit Heidelbeer Balsam-Star

Hi ihr Lieben,

Heute habe ich mal wieder ein Smoothie-Rezept für euch. Lange habe ich keinen mehr gemacht und daher wird es mal wieder Zeit. Seht ihr bestimmt auch so, oder???

Mein heutiger Brombeer-Heidelbeer-Smoothie mit Heidelbeer Balsam-Star strotzt nur so vor Vitaminen und sieht nebenbei bemerkt noch richtig gut aus. Ich stehe ja total auf Beeren, egal ob Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren. Ich mag sie alle. Meist kaufe ich sie saisonal ein, aber da Brombeeren und Heidelbeeren nicht mehr in der Saison liegen, greife ich gerne zur Tiefkühl-Alternative. Nur für die Deko nehme ich dann die frischen Beeren. Jetzt fragt ihr euch sicherlich, ob es einen Unterschied zu frischen Beeren gibt, oder?

Tiefgekühlt oder frisch???

Oft sind es minimale Unterschiede, gerade was die Vitamine angeht. Allerdings wird kein Unterschied z. B. bei Eisen festgestellt. Auch die Ballaststoffe bleiben unverändert. Ob ihr frisches oder tiefgekühltes Obst und Gemüse zu euch nehmt, spielt keine so große Rolle. Wenn ihr also im Winter trotzdem Beeren wie Brombeeren und Himbeeren zu euch nehmen möchtet, dann greift ruhig zur Tiefkühlvariante. Verzichten würde ich aber auf importierte Beeren. Dann lieber gar keine.

Warum sind Brombeeren so gesund?

Wusstet ihr eigentlich, dass es fast 1000 unterschiedliche Arten von Brombeeren gibt? Ne, ich auch nicht. Aber so ist es. Streng genommen gehören die Brombeeren in die Gattung Steinfrüchte, denn wenn man in die Beere beiß, stößt man auf winzig kleine Kerne. Erntezeit ist im September, da die Fruchtreife meist im August anfängt. Brombeeren, je dunkler sie sind, sind reich an Antioxidantien. Außerdem enthalten sie viel Vitamin C, dass sehr gut für unser Immunsystem. Eine Portion enthält schon die Hälfte der empfohlenen Tageszufuhr!!! Neben Vitamin C enthalten die Brombeeren auch Vitamin K, was gut für unsere Knochen ist. Ebenso sind Brombeeren reich an dem essentiellem Spurenelement Mangan. Mangan ist ebenso wie Vitamin K wichtig für unsere Knochen.

Brombeer-Heidelbeer-Smoothie mit Heidelbeer Balsam Essig

Dieser Brombeer-Heidelbeer-Smoothie mit Heidelbeer Balsam-Star strotzt nur so vor Vitaminen und sieht verdammt gut aus. Ein toller fruchtiger Smoothie!
Gericht Drinks, smoothie
Länder & Regionen deutsch
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 4 Gläser

Zutaten

  • 250 g Brombeeren TK
  • 3-4 EL Heidelbeeren TK
  • 2-3 Datteln
  • 100 ml Wasser
  • 3-4 EL Heidelbeer Balsam Star vomFASS
  • ca. 400 ml Milch wahlweise auch Mandelmilch

Anleitungen

  1. Brombeeren, Heidelbeeren und Datteln in einen Mixer geben. Wasser und Heidelbeer Balsam Star dazugeben und alles zu einer homogenen Masse mixen. Wenn ihr den Smoothie feiner haben möchtet, siebt ihn noch einmal durch ein Sieb.

    Ansonsten zu Hälfte in die Gläser füllen und mit der Milch aufgießen, dann entsteht dieser schöne Mamoriereffekt. Strohhalm rein und fertig!

Warum mache ich immer ein Schuss Essig mit in den Smoothie?

Ganz einfach, weil ich ihn dann etwas fruchtiger und weniger süß empfinde. Wobei weniger süß, ist auch relativ, da ein Smoothie schon allein recht süß ist. Außerdem kribbelt es leicht im Hals, wenn ihr den Smoothie mit Essig trinkt. Müsst ihr unbedingt ausprobieren. 🙂 Und ansonsten gibt es für mich keinen Grund. 😉 Den Heidelbeer Balsam Essig könnt ihr hier kaufen und wird in unserer hauseigenen Manufaktur hergestellt. Außerdem bekommt ihr diese Woche in allen teilnehmenden vomFASS-Geschäften 10 % Rabatt auf unsere Essig-Spezialitäten! Vorbei schauen lohnt sich! 

Also probiert mein Brombeer-Heidelbeer-Smoothie mit Heidelbeer Balsam-Star ruhig mal aus. Geht ganz kinderleicht. Mehr Smoothie-Rezepte findet ihr übrigens in meiner Kategorie Smoothies im Menü oder ganz einfach hier! 🙂

Das war es von mir heute,

eure Mariyke

 

Kategorien

Comments are closed.