Immer eine gute Wahl – variosports!

Immer eine gute Wahl – variosports!

*Werbung für variosports

Hi ihr Lieben,

wer mir schon länger folgt, weiß, dass Sport oder Bewegung für mich zum Alltag dazu gehören. Nicht unbedingt nur um Muskeln auf zubauen und wie ein „Fitnessmodel“ auszusehen, sondern im Vordergrund stehen für mich Gesundheit und Wohlbefinden. Ich tue mir mit Bewegung etwas Gutes. Und da liebe ich die Abwechslung. Mein every Favorit ist Laufen, ganz klar, aber auch Yoga oder ein bisschen „Muckibude“ stehen bei mir hoch im Kurs. Und was ist das wichtigste beim Sport? Ganz klar, Sportbekleidung!

Immer eine gute Wahl - variosports!

Ich hasse nichts mehr, wenn die Hose rutscht oder der Sport-BH kneift! Deswegen greife ich gerne zu den Lauf- und Fitnesshosen von variosports zurück! Leute, die Hosen sitzen wie angegossen und das die ganze Zeit. Mein Allrounder zurzeit? Die Fitness Leggings mit drei Seitentaschen, wo ihr euer Handy, Schlüssel oder Geld verstauen könnt. So habt ihr immer alles dabei und müsst euch keinen Kopf machen, wo ihr alles verstaut. Durch die flachen Nähte und dem super weichen Stoff ist sie einfach mega bequem. Der Bund endet knapp unter dem Bauchnabel und ist auch etwas breiter. So drückt auch nichts am Bauch. Aber worauf sollten wir noch so achten, wenn wir uns Sportbekleidung kaufen. Ich habe mal ein paar Beispiele für euch zusammen getragen.

Worauf sollten beim Kauf von Sportbekleidung achten?

  • Oben bin ich ja auf den Sitz und die Bequemlichkeit meiner Fitnesshose von variosports eingegangen. Das ist für mich das Wichtigste, direkt neben dem Aussehen natürlich. Wenn es zwickt, zwackt, rutscht und nicht da sitzt wo es sitzen soll, probiert eine andere Größe oder anderen Schnitt aus. Die Bekleidung sollte dich nicht in deiner Beweglichkeit einschränken, eher schmeichelhaft umhüllen. Wenn ich Sportbekleidung kaufe, bewege ich mich immer. Ich gehe mal in die Hocke, strecke und dehne mich. Erst dann sehe ich wie sie sitzt. Also bewegt euch!
Immer eine gute Wahl - variosports!
  • Neben den Sitz der Kleidung ist das Material noch wichtig. Atmungsaktiv und schweißableitend sollte sie sein. Eventuell an den richtigen Stellen noch verstärkend (bei Sport-BHs) und unterstützend (Kompressionsstrümpfe).
  • Die richtige Bekleidung für den richtigen Sport. Nicht jede Sportbekleidung ist für jede Sportart geeignet. Zum Laufen trage ich z. B. andere Sachen als wie wenn ich Yoga mache. Laufbekleidung muss für mich viel mehr aushalten, da ich draußen laufe. Das heißt, sie ist Wind und Wetter ausgesetzt. Da ich gerne Yin-Yoga mache, muss die Kleidung bequem, aber auch ein wenig kuschelig sein. Und gerne locker sitzen.

Immer eine gute Wahl – variosports!

Die Fitnesshose von variosports kann ich für alles anziehen. Egal ob ich eine Runde laufen gehe oder Yoga mache. Der Sitz ist einfach super und ich spüre sie überhaupt nicht. Wenn ihr auf der Suche nach einer neuen Fitnesshose seid, kann ich sie euch zu 100 % empfehlen. Und nebenbei erwähnt habe ich auch noch einen Rabattcode für euch: Auf den gesamten Shop bekommt ihr 30 % Rabatt. Bei jeder Bestellung einlösbar. Ihr müsst einfach nur bei der Bestellung cleaneater.de eingeben und zack werden euch 30 Prozent abgezogen! Ist doch ein Deal, oder?

Also viel Spaß beim Stöbern!

Eure Mariyke

 

Kategorien

Comments are closed.