Go Back
Drucken

Sommerlicher Blumenkohlsalat mit Granatapfel

Gericht Salad, Salat
Länder & Regionen deutsch, Deutschland
Keyword Blumenkohl, salat
Portionen 4 Personen
Autor cleaneater

Zutaten

  • 1 Blumenkohlkopf 600-800 g
  • 4 EL Ingwer-Sesamöl vomFASS
  • 30 g geraspelte Haselnüsse
  • etwas Smokey Salt Sonnentor
  • etwas Pfeffer
  • 1 Handvoll Radischen
  • 1 Handvoll glatte Petersilie
  • 50 g Granatapfelkerne

Für das Dressing

  • 3 EL Ingwer-Sesamöl vomFASS
  • 2 EL Granatapfel Balsam-Essig vomFASS
  • 1 TL Dijon-Senf vomFASS
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen.

  2. Den Blumenkohl in Rösschen zerkleinern und in eine ofenfeste Form geben. Etwas Ingwer-Sesamöl, Smokey Salt und Pfeffer hinzugeben und vermengen. Für ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene im Backofen rösten bis er schön goldbraun ist.

  3. In der Zwischenzeit Radischen waschen und die Enden abschneiden. In Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschleudern und grob kleinhacken.

  4. Für das Dressing, Ingwer-Sesamöl, Granatapfel Balsam-Essig, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und vermengen. Wenn der Blumenkohl fertig ist, zusamen mit Radieschen, Petersilie und den Haselnusskernen hineingeben und vermengen. Am besten noch lauwarm servieren.