Go Back
Drucken

Superfood Kimchi

Gericht Beilage
Länder & Regionen asiatisch
Keyword Kimchi
Portionen 1 500 g Glas
Autor cleaneater

Zutaten

  • 500 g Weißkohl
  • 10 g nicht jodiertes Meersalz
  • 1 Möhre
  • 1/2 Rettich
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 TL Ingwer fein gehackt
  • 1 EL süßes geräuchertes Paprikapulver

Anleitungen

  1. Glas im kochendem Wasser abkochen.

  2. Den Weißkohl in schmale Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. Das Salz darüber streuen und mit den Händen grob kneten. Dann für 10 Minuten Wasser ziehen lassen.

  3. In der Zwischenzeit die Möhre schälen und fein raspeln. Den Rettich auch fein raspeln. Zwiebel schälen und in feine Stücke schneiden.

  4. Nach 10 Minuten den Kohl nochmals massieren, solange verfahren bis er sich weich anfühlt und sich in der Schüssel Lake abgesetzt hat.

  5. Alle anderen Zutaten dazugeben und nochmals, ruhig mit den Händen, vermengen.

  6. Dann in das sterilisierte Glas füllen und mit dem Stößel gut andrücken. Das Glas sollte so voll sein, das noch ein Glasstück darauf passt. Zum Schluss mit der Lake auffüllen.

  7. Das Kimchi sollte ca. 10 Tage fermentieren. Dann könnt ihr es probieren.

    Tipp: Ich verwende das Fermentier-Set von Lieblingsglas. Das ist super!