Buchweizenpfannkuchen mit Rhabarber-Kompott

Buchweizenpfannkuchen mit Rhabarber-Kompott

Drucken
Hallo ihr Lieben,

ich habe schon einige Pfannkuchen oder eher  Pancake Rezepte gemacht, aber dieses hier ist mir auf Anhieb gelungen und schmeckt richtig lecker. Also werden diese Buchweizenpfannkuchen mein Tipp für alle, die es gerne etwas leichter mögen. Ich hätte gerne den Zucker mit Muscovadozucker ersetzt, aber ihn in ganz Siegburg nicht gefunden. Dieser Vollrohrzucker von der Insel Mauritius ist besonders nussig, karamellig und süß. Eignet sich hervorragend für Pfannkuchen, Gebäck oder auch für Marinaden (für Marinaden wollte ich ihn ursprünglich kaufen. Sie sollen damit noch besser werden). Werde es wohl bei Amazon Tate & Lyle Fairtrade Dark Muscovado 500g bestellen müssen. Ich habe jetzt als Alternative Ahornsirup genommen. Das schmeckt auch sehr lecker.

Buchweizenpfannkuchen mit Rhabarber-Kompott

Zutaten für 4 Stück

  • 100 g Buchweizenmehl
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 gehüfter Teelöffel Rotweinstein Backpulver
  • 1 großes Ei
  • 2 EL Ahornsirup
  • 200 ml Mandelmilch ungesüßt
  • 150 ml Sprudelwasser
  • 1 TL BIO Kokosöl vomFASS
  • 2-3 EL Rhabarber-Kompott
  • 1 Handvoll Erdbeeren

Zubereitung

  1. Buchweizenmehl, Dinkelvollkornmehl und das Backpulver in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Erst mal zu Seite stellen.
  2. Das Ei, Ahornsirup und die Mandelmilch in eine zweite Schüssel geben und mit einem Handrührgerät schaumig schlagen.
  3. Dann das Mehl langsam unterrühren.
  4. Zum Schluss das Sprudelwasser dazugeben und den Teig für ein paar Minuten ruhen lassen. Der Teig sollte schön flüssig sein!
  5. In der Zwischenzeit das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. (Mittlere Stufe)
  6. Eine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben und eine Seite ca. 5 Minuten backen. Dann den Pfannkuchen wenden und die andere Seite ca. 3 Minuten backen.
  7. Auf einem Teller auskühlen lassen. Solange verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.
  8. Den Teig zu einer Rolle formen und auf einem Teller anrichten.
  9. Den Rhabarber-Kompott darübergeben. Die Erdbeeren waschen, den Strunck entfernen, halbieren und vierteln. Ebenfalls über die Pfannkuchen verteilen. Fertig!

Wissenswertes über Zuckeralternativen:
Ich verzichte weitestgehend auf normalen Haushaltzucker, es gelingt mir aber nicht immer. Süß ist meine absolute Schwäche und da werde ich hin und wieder rückfällig. Ganz besonders bei weißer Nussschokolade…. 😉 😉
Wenn ich nicht grade schwach werde, dann achte ich sehr darauf, dass ich keinen reinen Haushaltszucker verwende. Der ist nämlich voll mit leeren Kalorien, euer Blutzuckerspiegel schnellt in die Höhe und ihr bekommt schnell Heißhungerattacken. Daher lieber auf gute Alternativen setzen. Und davon gibt es wirklich genug. Ich verwende sehr gerne Dicksäfte oder Kokosblütenzucker. Bei den Dicksäften werden z. B. Äpfeln, Birnen, Trauben und Agaven durch ein Vakuumverfahren zu einem dickflüssigen Sirup konzentriert. Dadurch bleiben Mineralstoffe, Spurenelemente und zum Teil sekundäre Pflanzenstoffe in größeren Mengen erhalten.

Der Vorteil von Kokosblütenzucker ist, dass er einen glykämischen Wert von unter 35 hat und so der Insulinspiegel konstant gehalten werden kann. Gerade Menschen mit Diabetes sollten darauf achten. Der Kokosblütenzucker wird aus dem Nektar der Kokospalme hergestellt. Schneidet man die Blütenknospe der Kokospalme an, tritt dort ein Saft aus, welcher als Kokosnektar bezeichnet wird. Dieser Nektar wird in einem Behälter aufgefangen und entweder aufgekocht oder bei niedriger Temperatur mit einem so genannten Vakuum-Dampfkocher bearbeitet, um die Kokosblütenzuckerkristalle entstehen zu lassen. Eine Kokospalme kann so für über 70 Jahre Nektar hervorbringen. Quelle: Zentrum der Gesundheit.

Das war es von mir heute. Das Rhabarber- Kompott Rezept findet ihr hier.

Bis bald.

Eure Mariyke

 
HelloFresh.de - Jetzt bestellen!

Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahre einmal in der Woche, was es bei Cleaneater neues gibt.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Cleaneater Genußtasting

    Juni 7 @ 19:00 - 22:00

Comments are closed.