Kohlrabi-Apfel Salat mit Bacon

Kohlrabi-Apfel Salat mit Bacon

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr denkt nicht, dass es auf meinem Blog nur Salat gibt.

Demnächst kommt auch wieder ein „Fleisch-Rezept“. Wobei ein wenig Fleisch ist ja bei dem Rezept dabei….Aber ich esse viel und gerne Salat und tobe mich da richtig aus. Und damit es auf Dauer nicht immer so eintönig ist, probiere ich viele Rezepte aus. Diesmal gab es ein Kohlrabi-Apfel Salat mit Bacon. Alle drei Salatrezepte findet ihr übrigens auch bei uns im vomFASS Siegburg als Rezept-Postkarte. Perfekt oder?

Das Dressing diesmal habe ich mit unserem Don Carlos Olivenöl gemacht. Ich finde, das Olivenöl ganz mild und es passt hervorragend zu unserem Klassiker, dem Apfel Balsam Essig. Wusset ihr eigentlich, das der Apfel Balsam Essig vor einem guten Monat den Superior Taste Award gewonnen hat? Und nicht nur das, er hat sogar den Diamond Award gewonnen. Diesen bekommt man nur, wenn das Produkt 10 Jahre hintereinander den Superior Taste Award gewinnt. Ich bin voll Fan!!!!

Aber genug geschnattert, ihr wollt sicherlich das Rezept:

Kohlrabi-Apfel Salat mit Bacon

Lecker frisch und würzig. Eine herzhafte Salatvariante, die ihr problemlos in euer Sommerspeiseplan einbauen könnt.

Gericht Salat
Länder & Regionen deutsch
Keyword apfel, salat, sommer
Portionen 2
Autor cleaneater

Zutaten

  • 1 große Kohlrabi
  • 1 großer Apfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Estragon
  • 100 g Bacon
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Don Carlos Olivenöl vomFASS
  • 2 EL Apfel Balsam Essig vomFASS
  • etwas Meersalz
  • etwas Pfeffer
  • 1 Prise Kümmelsamen
  • 1 TL Dijon-Senf vomFASS

Anleitungen

  1. Den Bacon in Würfel schneiden und in der Pfanne ohne Fett anbraten bis er schön kross wird. Dann erst mal beiseite stellen und abtropfen lassen. Die Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Den Apfel schälen und ebenfalls in Stifte schneiden. Den Zitronensaft über den Apfel geben. Kohlrabi und Apfel in eine Schüssel geben und mit Estragon, Salz und Pfeffer würzen. Die Sonnenblumenkerne dazugeben und alles zusammen vermengen. Don Carlos natives Olivenöl extra mit dem Apfel Balsam Essig, Salz und Pfeffer, Senf vermengen und zusammen mit dem Bacon über dem Salat verteilen. Alles auf einem Teller anrichten und fertig!



Keine Zeit für Einkaufen, ewig an der Schlange stehen oder ganz schlimm, keine Idee was ihr kochen sollt. Die „All-in-One“ Lösung findet ihr bei Hello Fresh….
*Werbung

Probiert das Rezept doch mal aus, lasst es euch schmecken und viel Spaß dabei….

Bis Bald

Eure Mariyke

 

Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahre, was es bei Cleaneater Neues gibt.

Mit der Eingabe Deines Namens und Deiner E-Mail-Adresse erklärst Du Dich mit der Weiterverarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Comments are closed.