Kräutersalat mit Ziegenkäse und Himbeeren

Kräutersalat mit Ziegenkäse und Himbeeren

Hallo ihr Lieben,

ist das Wetter nicht fantastisch???

Von mir aus kann es so weitergehen. Bei so einem Wetter fällt einem das Aufstehen und auch die Arbeit einfach noch viel leichter. Wobei ich mich da nicht beschweren kann… 🙂 🙂 Aber Oli und ich laufen jetzt gerne morgens unsere Runde und auch unser Abendessen fällt jetzt deutlich gesünder und leichter aus. Mit dem Ergebniss, dass ich mich wieder viel fitter fülle. Und da ich mein „Sommerfeeling“ an euch weitergeben möchte, habe ich ein tolles leichtes Sommersalatrezept für euch. Mein Kräutersalat mit Ziegenkäse und Himbeeren müsst ihr unbedingt ausprobieren. Für das Dressing habe ich unser Walnussöl und Himbeer Balsam Essig genommen. Diese Kombi passt immer und gibt es bei uns recht oft.;) 😉

Wie ist es bei euch?

Wenn ihr noch weitere Sommersalatrezepte ausprpbieren wollt, dann schaut doch mal hier vorbei….

Und damit ihr direkt loslegen könnt, habe ich das Rezept für euch aufgeschrieben. Ihr könnt es auch problemlos ausdrucken.

Kräutersalat mit Ziegenkäse und Himbeeren

Ein tolles leichtes Sommersalatrezept. Ganz schnell und einfach zubereitet.

Gericht Salat
Länder & Regionen deutsch
Keyword Easy, Himbeeren, Kräutersalat, Quick, Ziegenkäse
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Portionen 2 Personen
Autor cleaneater

Zutaten

  • 100 g gemischter Wildkräutersalat
  • 2 Stiele Zitronenmelisse
  • 2 Stiele Thymian
  • 150 g Himbeeren
  • 2 20g Ziegen-Weichkäse
  • 2 EL Himbeer Balsam Essig vomFASS
  • 4 EL Walnussöl vierge vomFASS
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Dijon-Senf vomFASS
  • 2 TL Blütenhonig vomFASS

Anleitungen

  1. Wildkräutersalat, Minze, Thymian und die Himbeeren waschen. Salat auf einem Teller anrichten. 50 g Himbeeren in eine Schale geben, zerdrücken und zusammen mit dem Walnussöl, Himbeer Balsam Essig, Salz, Pfeffer und Dijon-Senf verrühren. Den Ziegenkäse mit den Thymian belegen und den Honig vorsichtig darüber streichen. Den Ziegenkäse für 10 Minuten bei 140 Grad Ober- und Unterhitze im Backofen überbacken. Auf den Salat geben und das Dressing mit den Himbeeren darüber verteilen. Fertig!

Viel Spaß mit meinem Rezept und bis bald.

Eure Mariyke

 

Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahre, was es bei Cleaneater Neues gibt.

Mit der Eingabe Deines Namens und Deiner E-Mail-Adresse erklärst Du Dich mit der Weiterverarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Comments are closed.