Rucolasalat mit gegrillter Mango und Pinienkernen

Rucolasalat mit gegrillter Mango und Pinienkernen

Hallo ihr Lieben,

im Sommer haben wir wieder so richtig Lust auf etwas Leichtes und Frisches. Und da eignet sich Salat in allen möglichen Arten hervorragend. Gerade der Sommer ist auch meine liebste Jahreszeit. Nicht nur wegen dem tollen Wetter, sondern weil es wieder so viel frisches Obst und Gemüse zu kaufen gibt. Einfach toll! Und ich liebe es auf dem Markt zu gehen und die frischesten Obst, Gemüse oder Salatsorten einzukaufen. Sie strotzen geradezu vor Vitaminen und sind besonders schön knackig! Rucola gibt es bei uns zu Hause auch öfter, gerne vermischen wir verschiedene Salatsorten untereinander. Aber ich mag diesen pfeffrig-scharfen Geschmack von Rucola total gerne. Und da ich oft mit meiner Schilddrüsenunterfunktion zu kämpfen habe, greife ich öfter mal zu Rucola, da er einen hohen Jodanteil hat.

Wusstet ihr das Rucola eigentlich Rauke heißt?

Wissenswertes über Rucola oder Rauke
Rucola wird hauptsächlich als Salatpflanze angebaut. Im deutschsprachigen Raum ursprünglich als Rauke bekannt, aber in Vergessenheit geraten, wurden die Pflanze unter ihrem italienischen Namen wieder populär. Rucola ist schon seit dem Altertum bekannt, führte aber durch seinen schafen Geschmack lange ein Schattendasein. Erst mit der Einführung der mediteranen Küche gewann er wieder an Beliebtheit. Und ist mittlerweile nicht mehr aus der Küche wegzudenken. Je älter die Blätter sind umso schärfer und intensiver schmecken sie. Also, wer es nicht so scharf mag, sollte auf jüngere Blätter zurückgreifen. Rucola wird auch als Würze zum Beispiel in Nudelgerichten, Risotto, Suppen, Ragouts, in Pesto und auf Pizzen verwendet.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Rucola

Und weil ich die mediterane Küche liebe, habe ich heute ein tolles Salatrezept mit Rucola und gegrillter Mango für euch… 🙂 🙂

 

Rucolasalat mit gegrillter Mango und Pinienkernen

Ein tolles süß-scharfes Salatrezept für jeden Tag!

Gericht Salad
Länder & Regionen deutsch
Keyword mango, rucola, salat
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2
Autor cleaneater

Zutaten

  • 1 Mango
  • 100 g Rucola
  • 40 g Pinienkerne
  • 100 g Feta
  • 3-4 EL Basilikumöl vomFASS
  • 2 EL Wildmango Balsam Star vomFASS
  • 1 TL Dijon-Senf vomFASS
  • etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle vomFASS

Anleitungen

  1. Die Mango schälen und in Scheiben schneiden. Feta würfeln und Rucola waschen. Rucola auf einem Teller anrichten und beiseite stellen. Die Pinienkerne in einer Grillpfanne ohne Fett braun anrösten. Die Mango dazugeben und von beiden Seiten anrösten. Die Mango auf dem Rucola anrichten und die Fetastücke und die Pinienkerne darüber verteilen. Das Basilikumöl und den Wildmango Balsam Star mit dem Senf zu einer Vinaigrette anrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing über den Salat geben und fertig.

Das Dressing habe ich mit unserem Basilikumöl und  Wildmango Balsam Star angerührt. Wie ich finde eine richtig leckere Kombination. Der Wildmango Balsam ist auch Fair Trade und die Sorten Pico und Carabao sind für die Essigherstellung besonders gut geeignet. Durch die Beimischung von Mangopüree ist er etwas dickflüssiger und hat nicht soviel Säure. Ihr könnt ihn auch super in Wasser mischen, gerade bei den jetzigen Temperaturen sehr erfrischend! Wollt ihr noch mehr Salatrezepte? Dann klickt doch einfach hier drauf.

Das war es von mir heute, ich wünsche euch noch einen tollen sonnigen Tag…

Eure Mariyke

 

Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahre, was es bei Cleaneater Neues gibt.

Mit der Eingabe Deines Namens und Deiner E-Mail-Adresse erklärst Du Dich mit der Weiterverarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Cleaneater – Genusstasting bei vomFASS Siegburg

    September 13 @ 19:00 - 22:00

Comments are closed.