Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne

Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne

Hi ihr Lieben,

Es ist soweit, der Herbst hat bei uns Einzug erhalten. Und das Wetter wird immer ungemütlicher. Und würden wir uns am liebsten in eine Decke kuscheln und das Haus nicht mehr verlassen, oder? Aber nichts da!
Der Herbst hat auch seine schönen Seiten – wie die Blätter an den Bäumen, die immer bunter werden bis sie schließlich runterfallen! Und es dann so herrlich raschelt, wenn man durchläuft. Aber auch „essenstechnisch“ hat der Herbst einiges zu bitten. Denn jetzt kann vieles geerntet werden, wie z. B. die Äpfel für mein Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne.

Grade jetzt bekommt man in den Hofläden ganz ausgefallene und neue Sorten. Und nach dem Motto: One Apple a day, keeps the Doctor away sind Äpfel auch noch gesund. Ich esse sehr gerne Äpfel und werde bestimmt auch noch den einen oder anderen Apfelkuchen backen. Das ist sozusagen Pflicht. Das Rezept findet ihr dann hier auf meinem Blog. Aber heute war mir mal wieder nach auf einem Smoothie. Irgendwas, was zum Wetter passt und vielleicht noch gut fürs Immunsystem ist. Und zack der Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne was born.

Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne

Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne

Mein Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne ist der Immmunbooster für kalte Tage. Dank seiner ordentlichen Portion Zimt, schützt er euch vor Erkältungen!

Gericht Breakfast, Getränke, smoothie
Länder & Regionen Deutschland
Keyword Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne
Portionen 2 Gläser
Autor cleaneater

Zutaten

  • 300 ml Hafermilch
  • 3 Äpfel
  • 4 EL Apfel Balsam-Essig vomFASS
  • 2 EL griechischer Joghurt
  • 2 TL Waldhonig
  • 2 TL Zimt
  • 150 ml Cashewkerne
  • Wasser

Anleitungen

  1. Äpfel schälen, entkernen und grob kleinschneiden. Alles in einen Mixer geben und solange mixen bis eine cremige Konsitenz.

  2. Für die Cashew Sahne, Cashewkerne über Nacht oder maximal 2 Stunden in Wasser einweichen lassen. Dann mit Wasser in einen Mixer geben und cremig mixen. Se sollte schon fest sein!

  3. Den Smoothie in ein Glas füllen und die Cashew Sahne darüber geben. Mit etwas Zimt und einer Apfelscheibe garnieren.

Warum der Smoothie uns gut tut!

Besonders der enthaltene Zimt im Smoothie macht den Smoothie gesund. Der Apfel tut natürlich sein übrigens. Alles darüber wie gesund der Apfel ist, findet ihr hier. Heute wollen wir mal Zimt näher durchleuchten. Viele verbinden Zimt mit Herbst und Winter. Auch greife öfter im Winter zu Zimt als im Sommer, aber das wird sich aufjedenfall ändern.

Apfel-Zimt Smoothie mit Cashew Sahne

Wusstet ihr eigentlich, dass Zimt ein Gewürz aus der Rinde verschiedener Zimtbäume ist? Ich nicht und das obwohl Zimt eines der ältesten und bekanntesten Gewürze ist. Zimt wird gerne als Aroma verwendet, aber Zimt kann auch als Naturheilmittel eingesetzt werden. Er gilt als entzündungshemmend, kann Cholesterin und den Blutzuckerspiegel senken. Außerdem ist Zimt reich an sekundären Pflanzenstoffen! Besonders im Mittelalter war Zimt das Heilmittel schlechthin. Gemixt mit Nelken und Wasser wurde es in den Krankenzimmern aufgestellt, um die Beulenpest fern zu halten. Wieviele verschiedene Sorten Zimt gibt es wohl? Was meint ihr?

Apfelessig zur Vorbeugung

Meine Freundin tut jeden Tag Apfelessig in ihr Wasser und ich trinke morgens immer ein Glas lauwarmes Wasser mit einem Esslöffel Apfel Balsam-Essig. Er gilt schon seit Jahrhunderten als das Hausmittel gegen all möglichen Beschwerden und hey ich war jetzt seit 2 Jahren nicht mehr krank. Ob es jetzt nur am Apfelessig liegt oder allgemein an meiner gesunden Ernährung … Ich weiß es nicht, aber ich glaub an Apfelessig! Fakt ist, der Smoothie tut euch gut und schmeckt total lecker. Wenn ihr so wie ich Smoothiefans seid, dann schaut euch hier mal um!

Leute, das war es erstmal. Habt einen tollen Tag!
Eure Mariyke

 

Kategorien

Comments are closed.