HELLO SUNSHINE-Mango-Kokos-Smoothie Bowl

HELLO SUNSHINE-Mango-Kokos-Smoothie Bowl

Hallo ihr Lieben,

Smoothie? Ja bitte und immer wieder gerne. Und am besten in Form von meiner HELLO SUNSHINE-Mango-Kokos-Smoothie Bowl!!!

Das ich total auf Smoothies stehe, habt ihr ja bestimmt schon alle mitbekommen..;) 😉 Aber jetzt gibt es was viiiiieeel besseres, ein Smoothie zum Löffeln quasi. Jetzt fragt ihr mich bestimmt, was der Unteschied ist, sieht doch aus wie ein Smoothie und wird genauso hergestellt. Ja, nicht ganz… Die Zubereitung ist die gleiche, jedoch lebt die Smoothie Bowl von ihren Toppings. Und wie der Name schon sagt, wird der Smoothie in eine Schale angerichtet und auf dem Smoothie kommen ein Haufen Nüsse oder Mandeln. Beeren oder Bananen. Erdnussbutter oder Kokosflocken. Chiasamen oder Sesamsamen. Einfach alles, was das Herz gerade so begehrt. In meine Smoothie Bowl habe ich noch unseren Wildmango Balsam Star hineingetan, weil ich den einfach…Hand auf´s Herz…liebe. Aber ansonsten kommt sie mit nur 5 Zutaten aus.

Und hier kommt einmal das Rezept, auch zum Ausdrucken!

HELLO SUNSHINE_Mango-Kokos Smoothie Bowl

Lebensfreude pur. Mit meiner Smoothie Bowl startet ihr einfach gut gelaunt in den Tag!

Gericht bowl, smoothie
Länder & Regionen deutsch
Autor cleaneater

Zutaten

  • 1 Banane
  • 1 Mango
  • 2 EL Wildmango Balsam Star vomFASS
  • 100 g Ananas
  • 3 EL Kokosflocken

Anleitungen

  1. Die Banane und Ananas schälen, in Stücke schneiden und in den Mixer geben. Die Mango schälen, 6 Streifen herrausschneiden und beiseite legen. Den Rest in Stücke schneiden und ebenfalls in den Mixer geben. Den Wildmango Balsam Star und die Kokosflocken dazugeben und alles solange mixen bis eine sämige Konsistenzentsteht. In zwei Schalen füllen, mit den Mangostreifen und Kokosflocken verzieren und genießen.

  2. Hinweis: Die Smoothie Bowl wird ohne zugesetzten Zucker hergestellt, da das Obst genug Fruchtzucker enthält. Mit der Smoothie Bowl habt ihr euren Tagesbedarf an Zucker und Obst bereits gedeckt!

Ich hoffe euch gefällt das Rezept und ihr probiert es fleißig aus. Wollt ihr noch mehr solcher Rezepte? Dann schreibt mir doch einfach unter: mariyke@cleaneater.de

Bis bald,

eure Mariyke

 

 

 

Kategorien

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erfahre, was es bei Cleaneater Neues gibt.

Mit der Eingabe Deines Namens und Deiner E-Mail-Adresse erklärst Du Dich mit der Weiterverarbeitung dieser Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Cleaneater – Genusstasting bei vomFASS Siegburg

    September 13 @ 19:00 - 22:00

Comments are closed.