Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl

Hi ihr Lieben,

nach der ganzen Schlemmerei ist mir mal wieder nach etwas Leichtem. Wie ist es bei euch so? Ich finde, es wird es mal wieder Zeit für einen richtig großen Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl. Und da wir ja noch aktuell im Winter stecken, soll es auch ein etwas winterlicher Salat werden. Mit Trauben, Champignons und einem Dressing aus Williams-Christbirnen Balsam-Star und Walnussöl. Wie ich finde, die beste Kombination zurzeit.

Auf das Dressing kommt es an!

Wie macht ihr euer Salatdressing? Ich mache immer einen Teelöffel Senf mit rein, da ich es mag, wenn das Dressing etwas cremiger ist. Ich glaube jeder hat sein Geheimrezept und wendet es auch immer wieder an. Allerdings kann das Dressing nicht für alle Salate verwendet werden. Zum Beispiel in einen Gurkensalat gehört ein Dressing mit Joghurt und Dill. Ihr seht – Dressing ist nicht gleich Dressing. Aber für alle Blattsalate gilt dieses Dressing: Schalotten oder Zwiebel, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Senf und wer mag noch saisonale Kräuter. Fertig! Die Mengenangaben müsst ihr dann nur auf das Rezept anpassen. Ich mache fast immer zuviel, dann wandert der Rest im Schraubglas in den Kühlschrank.

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl

Die Weihnachtstage sind rum und ihr habt keine Luste mehr auf deftiges Essen? Dann soltet ihr meinen Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl ausprobieren!

Gericht Beilage
Länder & Regionen deutsch, Deutschland
Keyword Blattsalat, Wanussöl, Williams Christbirnen Balsam-Essig, Ziegenkäse
Portionen 4 Personen
Autor cleaneater

Zutaten

  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 3 EL Traubenkernöl kaltgepresst vomFASS
  • 200 g braune Champignons
  • 200 g gemischte Salatblätter
  • 100 g blaue Trauben
  • 200 g Ziegenkäse Rolle ca. 12 Taler

Für das Dressing:

  • 1 Schalotte
  • 3 EL Williams Christbirnen Balsam-Star vomFASS
  • 3 EL Walnussöl "vierge" vomFASS
  • 1 TL Dijon-Senf vomFASS
  • 2 EL verschiedene Kräuter z. B. Petersilie, Estragon, Schnittlauch. Basilikum

Anleitungen

  1. Champignons und Trauben waschen und trocken tupfen. Die Champignons in Scheiben schneiden und die Trauben halbieren. Salatblätter waschen und trockenschleudern. Schalotten schälen, halbieren und in feine Stücke schneiden. Kräuter kleinhacken.

  2. Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten und dann abkühlen lassen. In der gleichen Pfanne die Champignons mit etwas Traubenkernöl andünsten.

  3. Den Salat, Champignons, Trauben und die Walnüsse in eine große Schüssel geben.

  4. Für das Dressing Schalotten, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Senf vermengen und kurz ziehen lassen. Währenddessen die Ziegenkäsetaler in den Kräutern wälzen, so dass ein Kräuterrand entsteht. Das Dressing in den Salat geben und gut vermischen.

  5. Salat auf vier große Teller verteilen und mit den Ziegenkäsetaler garnieren.

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl

Blattsalat mit Ziegenkäse und Walnussöl

Eine schnelle und leckere Variante, Salat zuzubereiten. Wir haben zwar den Salat als Mahlzeit gegessen, er eignet sich aber auch sehr gut als Beilage zu Fleisch aller Art. Ich persönlich finde, dass man für eine leckere Mahlzeit nicht unbedingt viele Zutaten benötigt. Es kommt auf die richtigen Zutaten an und besonders unsere Essige und Öle werten jedes Gericht unheimlich auf. Habt ihr schon mal das Walnussöl pur probiert? Oder unser Williams Christbirnen Balsam-Star? Ich sag euch – ein Gedicht. Da braucht man schon (fast) nichts anderes mehr…

vomFASS-Neulinge

Ihr seid gerade erst auf vomFASS aufmerksam geworden, aber jetzt schon restlos begeistert von unseren Produkten? Euch fehlt es aber noch ein wenig an Inspiration? Dann meldet euch doch zu meinem kostenlosen Newsletter an. Einmal im Monat gibt es neue Rezepte, immer saisonal und clean. Aber natürlich könnt ihr euch auch auf meinem Blog umschauen, hier findet ihr jede Menge Inspiration und tolle Rezepte. Also let´s go – ich freu mich auf euch!!!

Bis bald, ihr Lieben,

eure Mariyke

 

Kategorien

Comments are closed.