Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln

Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln

Hallo ihr Lieben,

Das Wochenende steht vor der Tür. Und ich liebe es, den Tag etwas ruhiger angehen zu lassen. Am besten mit einem warmen Frühstück wie mein Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln. Einfach lecker, wärmt schön von innen und ist wirklich easy zubereitet. Und nebenbei erwähnt – richtiges Seelenessen!

Bei Milchreis kommen immer Kindheitserinnerungen hoch. Wem geht es ähnlich? Früher gab es, wenn es draußen so richtig „üselig“ war Milchreis. Mit Zimt und Zucker! Heute gibt es das bei mir auch immer, wenn ich es gemütlich angehen lassen möchte oder halt wenn es draußen nass und kalt ist. Und da ich noch jede Menge Orangen zu Hause hatte, gibt es also Milchreis mit Orangensauce. Und noch ein bisschen Crunch in Form von unseren neuen Rauchmandeln.

Milchreis zubereiten!

Ich bereite Milchreis immer mit Mandelmilch zu, aber ihr könnt einfach eure Lieblingsmilch nehmen. Hier habe ich mal ein paar „Tricks“ aufgeschrieben, damit euch der Milchreis auch zu 100 % gelingt!

  1. Auf 500 ml Milch, kommt 125 g Reis
  2. Ich verwende immer Rundkornreis. Je größer und runder umso besser! Vollkornreis (Naturreis) ist eine gute Alternative!
  3. Erst Milch aufkochen lassen, dann die Hitze runter stellen und den Reis hinzugeben.
  4. 30 Minuten unter ständigem! Rühren eindicken lassen
Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln

Wenn ihr das beachtet, steht dem Milchreisgenuss nichts mehr im Weg. Und jetzt können wir auch direkt mal beginnen, oder?

Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln

Gericht Breakfast, Frühstück
Länder & Regionen deutsch, Deutschland
Keyword Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2 Personen
Autor cleaneater

Zutaten

  • 500 ml Mandelmilch
  • 125 g Milchreis
  • 2 EL Mandelöl vomFASS
  • 1 Prise Salz
  • 3 Orangen
  • 1 Zimtstange
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Winter-Orangen Balsam vomFASS
  • 1 Handvoll Rauchmandeln vomFASS
  • 1/2 EL Speisestärke

Anleitungen

  1. Mandelmilch aufkochen lassen und dann den Milchreis dazugeben. Etwas Salz hinzufügen und unter Rühren aufkochen lassen. Dann die Hitze herunterstellen und weitere 20-25 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Das Mandelöl hinzufügen und gut einarbeiten. Gelegentlich umrühren.

  2. In der Zwischenzeit eine Orange filetiern und die anderen beiden auspressen. Orangensaft, Zimtstange, Vanilleschote, Orangen Balsam-Star und den Honig in ein kleinen Topf geben und die Speisestärke unterrühren. Unter Rühren aufkochen lassen, so dass die Sauce eindickt. Die Hitze herunterstellen und die Orangenfilets hineingeben. Weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Zum Schluß die Zimtstange und Vanilleschote herausnehmen.

  3. Die Rauchmandeln grob kleinhacken und erst mal beiseite stellen. Schließlich den Milchreis in 2 Schüsseln füllen und die Orangensauce darübergeben und mit den Rauchmandeln garnieren.

Das tut uns gut!

Na ja, Rezepte mit Milchreis gibt es natürlich jede Menge und bestimmt gibt es auch so ähnliche Rezepte wie meins. Warum ihr aber mein Rezept einmal ausprobieren solltet, erkläre ich euch jetzt. Klar beliebt ist er – der Milchreis, aber gesund? Ja, sage ich. Reis gibt es auch immer in der Vollkorn Variante (Naturreis), das bedeutet er ist weniger poliert und alle Nährstoffe sind noch enthalten. Nebenbei erwähnt, stecken in ihm auch viele Ballaststoffe drin, die gut für euren Blutzuckerspiegel sind. Dieser schnellt nicht sofort in die Höhe, sondern steigt stetig, so dass du keine Heißhungerattacken bekommst. Außerdem sättigt er besser und länger!

Außerdem verwende ich Mandelmilch anstatt Kuhmilch. Nicht weil ich eine Unverträglichkeit hätte, sondern weil wir im Erwachsenenalter schlichtweg weniger Milch benötigen. Kuhmilch versorgt uns mit Energie in Form von Zucker und Fett, ist reich an Eiweiß, dem wichtigsten Baustoff für sämtliche Körperzellen, sowie an zahlreichen Vitaminen und Mineralstoffen (besonders Kalzium, das gut für Knochen und Zähne ist). Jedoch kann zuviel Milch auch Alterungsprozesse im Körper beschleunigen. Daher sollten wir im Erwachsenenalter ca. 1 Glas zu uns nehmen. Oder zu Milchersatz wie Mandelmilch greifen.

Milchreis mit Orangensauce und Rauchmandeln

Orangen sind wahre Vitaminbomben. Mehr Info findet ihr in meine Rezept Orangen-Smoothie. Bereits 100g einer Orange enthalten 50 mg Vitamin C. Das ist mehr als die Hälfte des von Ärzten empfohlenen Tagesbedarfs eines erwachsenen Menschen. Dazu kommen Vitamin B1, Vitamin B2 und Vitamin B6. Zudem sind Orangen reich an Mineral- und Ballaststoffen. Für alle, die auf ihre Figur achten wollen habe ich außerdem gute Neuigkeiten: Orangen machen satt und das für längere Zeit und steuert Heißhunger entgegen.

Ihr seht Milchreis geht auch „relativ“ gesund! Relativ, weil durch den Honig, dem Winter-Orangen Balsam und den Orangen schon Zucker enthalten ist. Wenn euch das noch zuviel ist, lasst den Honig weg. Also ich hoffe ihr probiert mein Rezept aus und esst es mit Genuss. Weitere Milchreisrezepte findet ihr übrigens hier!

Bis Bald,

eure Mariyke

 

Kategorien

Comments are closed.